Zurück

MCN-Businessbreakfast – Mitarbeiter finden und binden | Die aktuelle Herausforderung

Räumlichkeiten der Firma "epunkt" Harrachstraße 6, Linz
8.10.2022 um 08:30
Dr. Norbert Obermayr, Sam Zibuschka, RA Mag. Reinhard Kollros

Dieser Event ist Bestandteil der RC Academcy

In diesem Bereich finden Sie alle in der Vergangenheit durchgeführten Webinare und Event-Mitschnitte, veröffentlichte Wissensvideos sowie kostenpflichtige Wissensartikel. Sowie die verbundenen Dateien, Informationsblätter und Checklisten.

 

Der Zugang kostet nicht einmal € 0,50 (zuzüglich Mehrwertsteuer) pro Tag, bei Buchung eines Jahresabonnements. Sie zahlen einmalig € 180 (zuzüglich Mehrwertsteuer) und haben 365 Tage unbegrenzten Zugang. Zudem sind in diesem Paket für sie zwei weitere Webinare Ihrer Wahl im jeweiligen Abo-Jahr beinhaltet, für die sie nichts mehr bezahlen müssen. Außerdem haben Sie Zugang zu allen vergangenen Videos und Wissensdokumente der letzten Jahre.

 

Die Wissensdokumente können von Ihnen auch gedownloaded werden.

(Gastgeber: Norbert Obermayr, Sam Zibuschka und Reinhard Kollros)


Aus der Management Center Nord Schwerpunktreihe „Unternehmensnachfolge“ setzen wir diesmal einen breiteren Rahmen und wenden uns dem Thema „Change und neue Arbeitswelten“ zu. Und hier wiederum mit dem Schwerpunkt „Mitarbeiter finden und binden“.

Norbert Obermayr referiert zum Thema: „Das neue Verständnis von Arbeit und Arbeitsorganisation. Eine SWOT-Analyse in Bezug auf neue Arbeitswelten.“

Daraufhin zeigt uns der Geschäftsführer von epunkt Sam Zibuschka die Arbeitswelt bei epunkt mit dem Schwerpunkt Mitarbeiter finden & binden und hierbei Unternehmensnachfolge als Chance.

Reinhard Kollros ergänzt die „Möglichkeiten und Grenzen neuer Arbeitswelten aus rechtlicher Sicht“

Anmeldungen sind online möglich! Direkt über das Portal (unten) oder über veranstaltung@managementcenternord.at

Hier klicken um zur Anmeldung zu gelangen

Bitte beachten Sie, dass Sie mit der Anmeldung zu diesem Event automatisch zustimmen, Ihre Daten freizugeben für die Organisation und Abwicklung der Veranstaltung. Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Mitteilung an office@reischauer.at widerrufen. Dieser Widerruf wirkt nicht auf die Zeit der rechtmäßigen Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf. Weitere Informationen zu unserem Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass während der Veranstaltung Film-/Fotoaufnahmen stattfinden. Dieses Material wird für Dokumentationszwecke und zur Berichterstattung in diversen Sozialen-Medien verwendet. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, wenden Sie sich bitte an office@reischauer.at.

Adresse